Fokus-Background

Referenz

Minergie-P Zweifamilienhaus Pfäffikon ZH

Bauen neu denken

Das alte Zweifamilienhaus lag an einer privilegierten Lage am Pfäffikersee. Der Bauherr wollte sanieren, wir haben ihm aus diversen Gründen abgeraten und einen Neubau empfohlen.

Einzig die Kellerwände blieben vom Abriss verschont. Einerseits, weil sie wasserdicht waren. Andererseits hätte ein vollständiger Neubau bedeutet, dass wir nicht mehr so nahe am Wasser hätte bauen dürfen.

Auf Wunsch des Bauherrn haben wir einen Massivbau mit zwei grosszügigen Wohnungen realisiert. Das Ergebnis lässt sich sehen, von der Aussicht auf das naturbelassene Schilfgebiet und den See ganz zu schweigen.

Michael Fuchs

Pragmatisch und lösungsorientiert

Das ging schnell! Meine Frau und ich haben uns innert weniger Stunden entschieden, das Objekt am Pfäffikersee zu kaufen. Damals erahnte ich erst das Potenzial dieses Grundstücks. Was mir fehlte, war ein Architekt, der dieses Potenzial ausschöpfen konnte.

Wenig später stand ich mit Michael Fuchs von Fokus auf der Terrasse des alten Hauses. «Umbau oder Neubau?» war meine Frage. «Abreissen!», lautete die Antwort.

Seine pragmatische Art gefiel mir und unsere Zusammenarbeit gestaltet sich von Anfang an vertrauensvoll und freundschaftlich. Bei der Planung und Umsetzung blieb Michael nahe bei meinen Wünschen, hakte aber auch kritisch nach und machte mich auf heikle Punkte aufmerksam.
Es war mein erstes Projekt mit Fokus. Und sicher nicht mein letztes.

Peter Hofmann, Wolfhausen