Fokus-Background

Referenz

Einfamilienhaus Grüt ZH

Budgettreue bis ins Detail

Challenge Finanzierung

Familie Heusser forderte uns mit einer Offerte (ab Aushub) eines Grossanbieters heraus. Wir haben die Challenge akzeptiert und ihnen im Gegenzug einen Holzbau offeriert.
Die Bauherrschaft war sich allerdings nicht sicher, ob sie sich auf einen Holzbau einlassen sollen. In intensiver Auseinandersetzung konnten sie davon überzeugt werden, dass sie damit den richtigen Weg beschreiten, sowohl ökologisch als auch ökonomisch.

Die Baukosten blieben ein kritischer Punkt. Da und dort mussten wir schlichter bauen, aber ohne Qualitätseinbussen. Das Dachgeschoss wurde im Rohbau belassen, so, dass es jederzeit ausgebaut werden kann. Alles in allem konnten wir das Budget einhalten und die anfangs gestellte Challenge meistern.

Stefan Staub

Budget: nicht verhandelbar!

Unser Budget war begrenzt. Uns war bewusst, dass wir damit nicht alle Vorstellungen umsetzen können. Dank der Unterstützung und Beratung durch Stefan Staub konnten wir mit einer klugen Bauweise Kosten einsparen und das Optimum herausholen. Dass wir mit Holz gebaut haben, war definitiv eine gute Entscheidung.

Mit der Fokus AG hatten wir nicht nur in der Budgetfrage einen verlässlichen Partner. Da wir im Kanton Basel-Landschaft wohnten, konnten wir nicht einfach kurz auf die Baustelle. Stefan Staub hatte unser volles Vertrauen, übernahm diese Aufgabe und war mit uns im xx?xx Dialog.

Sara und Philipp Heusser, Grüt ZH